Allgemeine Zahnheilkunde

Allgemeine Zahnheilkunde

Die ganzheitliche Versorgung Ihrer Zahngesundheit unter einem Dach – 14 Zahnärzte und über 90 Mitarbeiter freuen sich auf Sie.

Breites Leistungsportfolio

Spezialisierte Behandler

Zahnheilkunde für jedes Alter

Beratung beim Zahnarzt in Paderborn

Die Ursachen von Zahnerkrankungen sind vielfältig und es gehört zu den Aufgaben der Zahnheilkunde, Sie zu diesen Themen sowie zur gezielten Vorsorge und Prävention zu beraten. Schon mit Kindern üben wir das Zähneputzen. Dieses sollte mindestens zweimal täglich nach dem Frühstück sowie abends vor dem Zubettgehen erfolgen. Die richtige Zahnputztechnik ist hierbei sehr wichtig. Auch die professionelle Zahnreinigung ein- bis zweimal jährlich in unserer Praxis empfehlen wir sehr. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Zahngesundheit dauerhaft und präventiv für ein langes und gesundes Leben Ihrer Zähne.

Allgemeine Zahnheilkunde

Leistungsportfolio des ZM-Z Paderborn

Bei der allgemeinen Zahnheilkunde handelt es sich grundsätzlich um das Erkennen von Problemen der Zähne und des Zahnhalteapparates, die Prävention und die Behandlung. Wir überprüfen darüber hinaus immer, ob weitere Organe durch Zahnerkrankungen beteiligt sind. Dass sich Zahnentzündungen auf den gesamten Körper auswirken können, ist allgemein bekannt.

Weniger bekannt ist, dass sich einige Krankheiten wie Infektionen, Bluterkrankungen und sogar Krebs manchmal symptomatisch in der Mundhöhle zeigen. Diese Zusammenhänge berücksichtigen wir in Ihrem individuellen Behandlungskonzept. Grundsätzlich betrachten wir die Patient*innen gesamtheitlich und sorgen dafür, dass Erkrankungen möglichst gar nicht erst entstehen.

Zahnheilkunde in Paderborn:
Um welche Erkrankungen geht es?

Zahn- und Kiefererkrankungen betreffen bestimmte Krankheitsbilder, Verletzungen und Fehlbildungen der Zähne sowie des Mund- und Kieferbereichs. Die bekanntesten Krankheitsbilder, die behandelt werden, sind:

  • Karies
  • Parodontitis
  • Gingivitis (Zahnfleischentzündung)

Doch auch Kieferbrüche, Kiefergelenkserkrankungen, Bissanomalien und die CMD behandelt Ihr Zahnarzt in Paderborn. Die CMD ist die Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion. Dabei liegt eine Fehlfunktion zwischen den Bereichen Schädel (Cranium) und Unterkiefer (Mandibula) sowie den verbindenden Muskeln und Bändern vor, die zu großen Beeinträchtigungen des allgemeinen Gesundheitszustandes inklusive der Psyche führen kann. Dieses Krankheitsbild und alle anderen Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates stellen für die Patient*innen funktionale und ästhetische Probleme dar. Sie führen zu Schmerzen, Einschränkungen beim Essen und Sprechen, weiteren Schädigungen des Organismus und einem unschönen Zahnbild.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Zahnheilkunde in Paderborn kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vereinbaren Sie jetzt
einen Termin im zm-z

oder telefonisch unter
05251-64400

Allgemeine Zahnheilkunde